Schamanismus outdoor


...evtl. gibts ein Feuer zur Wintersonnenwende. Genaueres folgt :-)



Indoor Herbst/Winter 2020

Erleben einmal im Monat die nicht-alltägliche Welt des Schamanismus. Im heiligen Raum ist es möglich, mit Hilfe von Ritualen und verschiedenen Übungen, getragen vom Klang der

Trommel, neue Erfahrungen zu machen.

 

Ein offener und neugieriger Geist sind mitzubringen, gerne auch eigene Rassel und Trommel.

 

1 Termin: Power!

So, 25.10.2020  / 14.00-16.00 Uhr / Preis: 25 € / Max. 12 TN

Anmeldung: www.eversports.de

 

2 Termin: Let Go! Fällt Corona bedingt aus.

So, 29.11.2020 / 14.00-16.00 Uhr / Preis: 25 € / Max. 12 TN

Anmeldung: www.eversports.de

 

Wo: Yoga Vidya Mainz / Neubrunnenstr.8 / 55116 Mainz

 


2021

16.01.21: Vision und Ausblick 2021

Das neue Jahr hat begonnen. Was willst du? Wohin geht deine Reise? Wie stellst du dir die Welt und dein Leben vor? Was sind deine Werte, die in die Welt kommen sollen? Mit der Kraft der Intention und der Affirmation visualisiere deine Träume und bringe sie als Visionsblatt in die Welt.

 

An diesem Vormittag wirst du dir mit Hilfe einer geführten Fantasiereise deiner Vision bewusst und gestaltest ein Visionboard, das dich das Jahr über begleiten wird. Gestalte dein Leben!

Anmeldung

 

Samstag, 10-14 Uhr (inkl. kleiner Pause // 50 € ( 45 € ermäßigt)

Ort: Tanzstudio Emotion /Bahnhofstraße 27, 55262 Heidesheim

 


Schamanismus ist ein ganzheitliches Heilsystem, das Körper, Geist und Seele als eine Einheit betrachtet.

 

Alles ist verbunden und im Fluss. 

Schamanische Techniken zielen darauf ab, Störungen im Lebensfluss zu finden, Blockaden zu lösen und die Lebensenergie wieder zum Fließen zu bringen.

Für mehr Lebensfreude und ein selbst bestimmtes Leben.

 

Schamanismus ist für Dich die richtige Methode, wenn Du bereit bist, Verantwortung für Deinen eigenen Prozess zu übernehmen und ein tiefes Ja zur Heilung spürst.


Ich begleite Dich auf Deinem Weg und biete einen geschützten Raum, wo alles sein kann und sich zeigen darf.

 

Ich habe 2012 das erste Mal Berührung mit schamanischen Praktiken gehabt und bin bis heute von der Wirksamkeit und lebensbejahenden Weltsicht fasziniert. Mit dem tiefen Wunsch, mehr zu erfahren und dies auch weitergeben zu können, folgten 2013 die Ausbildung „Yoga und schamanisches Heilen“ und 2016 die Aufbauausbildung „schamanisches Heilen“. Während meiner ausgedehnten Reisen bin ich mit vielen verschiedenen Heiltechniken in Berührung bekommen und habe tiefgreifende transformierende Prozesse erfahren können.