Yoga Retreats 2025 in der Oase Greifenstein


 

Deine Zeit für dich.

Magst du dich selbst tief weiten, dehnen und ausdehnen?

Alles mit Zeit und Muse.

Ruhig, sicher und geschützt.

 

Getragen von sanften Klängen und ausgewählten Texten, die das tiefe Loslassen noch fördern, während du - ganz sanft - tiefer und tiefer in den Stellungen des Yin Yogas loslässt.

 

Lasse alles los, was loszulassen ist. Erwartungen, Druck, müssen, sollen, wollen, funktionieren, Ballast...you name it. Das hier ist deine Zeit für dich, sei präsent für dich selbst. Niemanden sonst. Yin first.

 

Gönne dir diese kleine und doch so nachhaltig große Auszeit. Yin Zeit, Yin Yoga, die weibliche Form des Yogas. 

 

Decken und Kissen sind vorhanden, bringe bitte deine eigene Yogamatte mit. 

 


Yin Yoga und Klang Mai 2025

Yin Yoga und Klang

“Tiefes Einlassen” im Mai 2025

mit Sina und Vageesha

in der Oase Greifenstein / Fr, 16.5.25 bis So, 18.5.25


Yin Yoga und Klang November 2025

Yin Yoga und Klang

“Tiefes Einlassen” im November 2025

mit Sina und Vageesha

in der Oase Greifenstein / Fr, 7.11.25 bis So, 9.11.25 


Das Yoga Wochenende ist von der gesetzlichen Krankenkasse als Präventionsangebote anerkannt. Du kannst bis zu 80% der Gebühr erstattet bekommen. Erkundige dich vor Kursbeginn am Besten bei deiner Krankenkasse nach den genauen Konditionen.



“Ich betrat diesen wunderbaren Ort und es war wie heimkommen. Ein Wohlfühlort mit Herz und vielen Schätzen zum Entdecken. Wie immer bei Sina war Entschleunigung Programm. Ich gehe zufrieden, erfüllt und mit vielen positiven Impulsen nach Hause. So sei es!” - Anja


"Ich mag das Yoga Wochenende bei Sina am liebsten all meinen Freundinnen empfehlen und ihnen ans Herz legen, die nächste Yoga Auszeit unbedingt zu buchen. Mir hat das Wochenende sehr gut gefallen und auch gut getan, sowohl körperlich als auch seelisch.

 

Der Aufbau der Yogastunden ist perfekt. Sina geht auf Wünsche ein und es gab keine Stunde, die mich nicht sowohl körperlich als auch seelisch inspiriert und weitergebracht hat. Ich bin etwas abgehetzt angekommen und ich habe mich nur um mich selbst gekümmert, ohne weitere Verpflichtungen. 

 

Ich fahre völlig entspannt und mit ein paar guten Ideen, was ich in meinem Leben ändern möchte, nach Hause.

Vielen herzlichen Dank für die schöne und tiefenentspannte Yoga Auszeit." -Gaby Clausen


 

Anmeldung und Preise:

Preis Yogaseminar: 249€ (plus Unterkunft und Verpflegung / zwischen ca. 65€ - 100€ pro Nacht)

  

Die Anmeldung für die Zimmer und die Verpflegung (Vollpension / 3 Mahlzeiten, sowie Tee und Wasser während des Tages bis zum Abendessen) erfolgt separat über die Oase Greifenstein. 
Oase Greifenstein / Zur Bruchwiese 4 / 35753 Greifenstein-Holzhausen.

Dort findest du die aktuellen Preise und Möglichkeiten der Unterbringung.

Bitte zeitnah buchen, um deine Wunschunterbringung sicher zu stellen.

 

TIPP: Schließe eine Seminarversicherung ab.


"Als ich das Yin Yoga und Klang Wochenende buchte, kannte ich Yin Yoga nicht, aber ich kannte Sina und wusste, dass ich ihr voll und ganz vertrauen konnte! Das Wochenende hat sich mehr als gelohnt.

 

Sina und Vageesha haben sich wunderbar ergänzt und gaben dem Seminar eine besondere Harmonie. Ich konnte vertrauensvoll loslassen und noch mehr. Selbst für Yoga-Anfänger wie mich ist Yin Yoga ohne Anstrengung gut zu meistern. Durch die Klänge wandern die Gedanken nicht immer zum Alltag zurück, was zur tiefen Entspannung eine große Unterstützung ist.

 

Ich gehe erfüllt und glücklich nach Hause, getragen von der Gruppe, Sinas wunderbarer Stimme, den eingängigen Klängen von Vageesha. Namaste." - Agnes Wiegand


“Ort: Erdig, energetisch wohltuend, freundliche Gastgeber, liebevolle Atmosphäre, leckeres Essen.

Aufbau und Leitung: Sehr aufbauend, entspannende, liebevolle und wohltuende Wortfindung.

Wie…skeptisch gekommen

Gehe…wertgeschätzt und genährt

Bleibt: gehalten, getragen und im inneren und äußeren Frieden sein.

Herzverbindungen

Herzöffnung bei mir.” - Sigrid


"Das Yoga Wochenende mit Sina hat mir ausgezeichnet gefallen und ich kann es wärmstens empfehlen für jede*n, der das Bedürfnis hat, einen Stopp einzulegen und mal zur Ruhe zu kommen.

 

Das Wochenende Seminar hat Sina perfekt aufgebaut - sowohl für jeden einzelnen Tag als auch für die Abfolge von Freitag bis Sonntag. Dabei hat sie stets die Bedürfnisse der Teilnehmer*innen im Blick und passt die Auswahl und die Abfolge der Asanas perfekt an.

 

Wir waren eine sehr harmonische Gruppe, hatten ausreichend Gelegenheit, uns in Gesprächen auszutauschen und zu inspirieren. Sina hat uns allen und insbesondere auch mir geholfen, innere Ruhe und Kraft wiederzufinden." - Beate


Leitung:

Sina Emrich:

 

"Ausgebildet als Yogalehrerin (BYV) unterrichte ich seit 2011 mit viel Freude, Humor und Leichtigkeit. 

 

Liebevolles Praktizieren, bewusstes Atmen und Spüren stehen im Vordergrund. " 

 

Motto: Du passt die Yoga Stellung an deine Bedürfnisse und deinen Körper an und nicht umgekehrt. Sei freundlich zu dir.

 

"Wie kannst du es dir noch schöner und leichter machen?"


Co-Leitung und Meister der Töne und Instrumente Vageesha:

 

Mich faszinieren Klangyoga, Töne und ihre Wirkungen auf unsere Seele und unseren Körper. 

 

In meinen Yogastunden kombiniere ich gern Gesang und verschiedene Klang- und Musikelemente, um die Wirkung der Asanas zu stärken und eine noch tiefere Entspannung möglich zu machen.

 

Handpan, Monochord, Kristallklangschalen sowie eigene Obertöne und vieles mehr setzen Akzente und weben einen intensiven Klangteppich, der durch die Stunde trägt. Oder manchmal passt auch ein gesungenes Mantra am besten. 

 

Nada brahma - die Welt ist Klang. 



Noch mehr Stimmen von Teilnehmer*innen:


Aufbau: Sehr “gute” Struktur, die Stellungen ließen sich durch die unterstützenden Klänge gut “aushalten” und veratmen. Die Entspannungs - Elemente förderten das tiefe Loslassen. Ich konnte meine Gedanken gut beobachten und ziehen lassen. Die Unterstützung durch Kissen und Decken schuf eine wohlige Atmosphäre der Selbstfürsorge.

 

Leitung: Sehr harmonisches Zusammenspiel zwischen Sina und Axel Vageesha. Bitte weiter so, gerade mit euren angenehmen Stimmen.

Was ich erlebt habe: Eine wunderbare Gruppendynamik und eine Körperwahrnehmung, die ich vermisst habe. Mein Körper lächelt." -Angela



"Das entspannte Yoga Wochenende mit Sina haben mich den Alltagsstress vergessen lassen.  

 

Sina, mit ihrer achtsamen Art und Weise Yoga zu praktizieren, hat mich nach langer Yogapause wieder in die vertrauten Asanas eingeführt. Mit Freude und Leichtigkeit wiederholten wir die Übungen, die mir am Ende Sicherheit in der Ausübung der Asanas und ein wohltuendes Körpergefühl geben.

 

In der morgendlichen aktiven Tanzmeditation war meine volle Aufmerksamkeit bei der Bewegung. Das half mir aus meinem Gedankenstrudel auszusteigen und fokussierter in den Tag zu starten. Die kraftvollen Atemübungen sowie die geführten Entspannungsphasen trugen dazu bei, dass ich an zwei Tagen sehr schnell Stress abbauen konnte.

 

Für mich war das Yogawochenende eine sehr gute Investition für meinen Körper, meinen Geist und meine Seele. Ich fühle mich gut geerdet und gestärkt für die alltäglichen, beruflichen Herausforderungen im Leben.  ich in kürzester Zeit die Alltagsuhr anhalten und zu meinem Selbst finden kann. Ich komme gern wieder! Vielen Dank liebe Sina." - Ute


“Das Wochenende Yin Yoga und Klang war ein wunderbares Geschenk!

Das Programm war wirklich reichhaltig und gut über die Zeit verteilt. Alles war darauf ausgelegt zu entschleunigen - die sanfte Stimme von Sina, ruhige klare Anleitung der einzelnen Stellungen und schöne Impulse durch kleine Geschichten, die inhaltlich harmonisch zu den Übungen passten.

 

Dazu die wunderbare Ergänzung durch Klänge - verschiedenste Klänge, die unterschiedliches Erleben auslösten und absolut zur Vertiefung der Entspannung und des Loslassens beitragen. Eine perfekte Harmonie aus Yin und Klang. Vielen Dank an Vageesha und Sina!

 

Das Seminarhaus war gemütlich, das Essen sehr wohlschmeckend - das Highlight unserer Gruppe: Das selbstgebackene Focaccia Brot 🙂

Ich kam, eine neue Erfahrung zu machen - und fahre mit dem guten Gefühl, etwas Neues in meinen Alltag integrieren zu können. Das ist schön!” - Simone


“Ich bin voller Neugier an diesen Ort und zum Seminar gefahren. Auf der Reise zu meinen Erfahrungen im Yoga und der wunderbaren Verbindung der Asanas mit den Klängen von Handpan, Monochord, Gong, Klangschalen und vielem mehr. Die Oase Greifenstein ist ein Ort, wo ich mich sofort wohl gefühlt habe und direkt angekommen bin.

 

Ich bin völlig tiefenentspannt, habe die Atmosphäre mit der Gruppe einfach nur genossen und fühle mich bereichert und beschenkt. Hier habe ich eines meiner Big Five for Life wirklich gelebt. Ich vertraue meiner Intuition und folge meinem Gefühl. Danke Sina, Vageesha und Agnes (Oase Greifenstein) und allen, die dieses Wochenende zu einer solchen Bereicherung gemacht haben.” - Sinika


Sina Emrich und Vageesha sitzen vor einem Gong nach einem erfolgreich gehaltenen Yin Yoga und Klang Retreat
Wir freuen uns auf dich!